Freitag, 23. Dezember 2016

How to paint Death Guard from Start to Finish


Hallo Leute, 
heute wird ne kleine Serie begonnen. Passend zum Väterchen Frost, der die Tage kommen sollte, geht es jetzt um ein anderes weniger beliebtes Väterchen.


Meinen umgebauten Prospero Marine kennt ihr ja. Die Rüstung und Teile vom Umbau haben heute Farbe bekommen und dabei habe ich euch ein kleines Tutorial für die Rüstung gemacht.

Den Anfang machen die genutzten Farben:

Necrotic Flesh und Chaotic Red von Army Painter
German Cam. Bright Green und Red Leather von Model Color
Dunkles Braun von Game Color (weiß nicht mehr wie es heißt)








Zuerst mischen wir uns einen 1:2 Mischung aus dem Grün von Model Color und dem Braun von Game Color an und tragen die auf der ganzen Mini auf. Nach 2 Schichten haben wir das Ergebnis wie im folgenden Bild.















Nun fügen wir der Mischung mehr Braun hinzu und ein klein wenig vom Red Leather und verdünnen sie zu einer Art Wash. Diese wird dann in die Vertiefungen bzw Schatten der Figur gemalt.










Der Mischungen fügen wir eine kleine Menge Chaotic Red hinzu und malen es in die tiefsten Schatten.

Je nach Schatten oder Geschmack 1-2 dünne Schichten.









Jetzt wird die Grundmischung mit Necrotic Flesh aufgehellt und auf die dem Licht zugewandten Stellen aufgemalt. Am besten sieht man es bei dem Marine an der Brustrüstung wie ich es mache. 













Der Mischung nochmal etwas Necrotic Flesh hinzufügen und weiter in das Licht arbeiten. 











Wem die Schatten zu hart sind oder das Licht zu heftig ist, einfach noch einmal mit einer dünnen Schicht der ersten Schatten über die Stelle gehen das mindert den Effekt ab.


Das war es für Heute 
MfG Sinja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen